Matze mit der blauen Tatze - Jazzkonzert für Kinder ab 4 Jahre

Ort: Pfarrstadel

Sonntag, 06.Dezember 2020 um 15.00 im Pfarrstadel Weßling

Matze mit der blauen Tatze - Jazz-Kinder-Konzert ab 4 Jahre

Tom Reinbrecht (Saxophon). Alexander Naumann (Gitarre), Ulrich Möller-Arnsberg (Violine), Stephan Staudt (Schlagzeug), Niki Reichel (Kontrabass) und Uta Sailer als Moderatorin.

Der Kater Matze ist anders als die anderen: Er hat eine blaue Tatze. Deswegen lachen ihn die anderen aus und wollen am liebsten gar nichts mit ihm zu tun haben. Matze macht das traurig. Bis er eines Tages einen Traum hat. Darin hört er eine geheimnisvolle Stimme, die ihn fortschickt. Matze soll hinaus in die Welt. Matze mit der blauen Tatze ist wild entschlossen und macht sich auf den Weg. Das lohnt sich: Unterwegs merkt Matze, dass seine blaue Tatze eine Zaubertatze ist. Mit ihrer Hilfe findet er Freunde in der ganzen Welt: Swinguru aus Australien, den Bossabär aus Kanada, den coolen Löwen Leo Lässig und den Affen Nicolo aus Afrika. Und Matze stellt fest: Mit guten Freunden und ein bisschen Jazz steht einem die ganze Welt offen...

Im Kinderkonzert „Matze mit der blauen Tatze“ kommen die kleinen Konzertgäste (3-6 Jahre) erstmals mit dem Jazz in Berührung. Wie man sich als Jazz-Musiker fühlt, können die Kinder am Ende des Konzerts selber ausprobieren. Dann dürfen sie ihr eigenes Improvisationstalent an den Instrumenten erproben.

https://www.mini-musik.de/programme/16-matze-mit-der-blauen-tatze

VVK: ab 26. 11. 2020 Kinder: 7 €, Erwachsene: 15 €, Mitglieder:14 € – Schuhhaus Nördinger in Weßling.
Sonderpreis 10 EUR für Schüler und Studenten (Ausweispflicht) - an der Abendkasse.

Veranstalter: UNSER DORF e.V.

Zurück

Copyright 2020 UNSER DORF e.V. Alle Rechte vorbehalten.