VORTRAG

17. Mai 2019

Freitag, 17.Mai um 19.30 Uhr im Pfarrstadel

„Zero Waste / Müllvermeidung – täglich ein bisschen weniger Abfall“
Vortrag von Agraringenieurin und Bloggerin Dr. Manuela Gaßner


Zero Waste als Lebenskonzept? Die promovierte Agraringenieurin Dr. Manuela Gaßner macht es vor und berichtet darüber als Bloggerin, aber auch in Vorträgen. Gemeinsam mit ihren drei Kindern gestaltet sie ihren Alltag möglichst so,
dass kein Müll entsteht. Wie einfach ein müllfreier Lebensstil möglich ist, das wird sie an diesem Abend erzählen. Sie zeigt, dass ein Zero Waste Lebensstil, also ein Leben weitgehend ohne Müll nicht Verzicht und viele Umstände bedeutet. Sondern viel mehr: der Konsum in der Familie hat sich verändert, und zwar zum Positiven. »Ein Zero Waste Leben macht Spaß, ist gesünder, bodenständiger, günstiger und macht dazu noch unabhängiger und selbstbestimmter«, so die leidenschaftliche Müllvermeiderin.

Eintritt frei

VERANSTALTER UNSER DORF e.V.

 

Zurück