KINO Pfarrstadel

28. Juli 2017

11. Fünf Seen Film Festival im KINO Pfarrstadel
(Adresse: Am Kreuzberg 3, 82234 Weßling)
28.Juli bis 04.August 2017

Freitag, 28.Juli 2017 um 20Uhr

Eröffnung des Fünfseen-Filmfestivals in Weßling mit

MEPHISTO

AT 1981, 144’, Regie: István Szabó
D.: Klaus Maria Brandauer, Krystyna Jand

Antonio Pellegrino, Kulturredakteur von Bayern 2, wird eine kurze Einführung in den Roman von Klaus Mann geben, der als Vorlage für das Drehbuch von István Szabó und Péter Dobai diente. Im Mittelpunkt dieses 1936 von Klaus Mann geschriebenen und im holländischen Exil veröffentlichten Schüssel- romans steht der ambitionierte und skrupellose Schauspieler Hendrik Höfgen. Sein Weg führt ihn vom einfachen Provinzmimen zum Intendanten der Berliner Staatsschauspiele und Freund der Macht während der Nazi- Zeit. 1981 Goldene Palme Cannes, 1982 Oscar. „Mephisto“ ist das bekannteste Werk von Klaus Mann.

Peter Weiß, Schauspieler und Sprecher beim BR, liest ausgewählte Passagen.
Nach der Vorführung besteht die Möglich- keit über den Film zu diskutieren. 

Tickketinfo: Abendkasse 7 EUR, Tickets für die Vorstellungen in Weßling auch in allen anderen Festivalkinos erhältlich. Kartenreservierungen auch unter www.fsff.de; Akkredidierung 75 (für alle festival-Vorstellungen - außer Sondervorstellungen. 

Veranstalter: Breitwand Kinos in Kooperation mit UNSER DORF

Adresse KINO Pfarrstadel: Am Kreuzberg 3, 82234 Weßling

Zurück